Programm


BABY NEUJAHRSKONZERT

Mit Geige, Klarinette und Klavier spielen wir auf zum großen Neujahrsfest der Tiere im Wald. Werke von Schostakowitsch, Milhaud, Schumann, Vivaldi so wie Swing und Klezmer laden zum Mittanzen ein. Und der kleine Igel? Na, den stört das alles nicht. Der hält Winterschlaf und gemeinsam singen wir für ihn ein Lied... aber mehr dazu beim nächsten Babykonzert!



BABYKONZERT MIT WALDHORN

Was ist das für ein Ding mit so einem großen goldenen Trichter? Welche Geräusche und Töne kommen da raus? In diesem Konzert stellt Viola Schmitzer behutsam ihr Instrument, das Horn vor. Gemeinsam mit den Musikerinnen Sujin Lee am Klavier und Klara Fabry an der Klarinette wird Kammermusik von Ravel, Saint- Saens, Mozart u.a. zu hören sein. Mit Musik zum Bewegen und mitsingen.



BABYKONZERT JAHRESZEITEN

Hört ihr die Vögel zwitschern? Der Frühling hält Einzug und alle zwitschern mit, nur der Kuckuck scheint noch etwas verschlafen und melancholisch. Der Sommer bringt Klee und "easy living", im Herbst nimmt der Regen überhand und im Winter wird es gemütlich mit Dampfnudeln.  Eine musikalische Reise durch die vier Jahreszeiten gespielt von den drei Musikerinnen Karine Terterian (Klavier), Tabea Lüpfert (Fagott) und Klara Fabry (Klarinette), mit Werken von Saint-Saens, Gershwin, Mendelssohn, Mozart u.a.. 



BABYKONZERT RUND UM MOZART

Mit Cello, Klarinette und Klavier spielen wir Werke von Mozart und anderen großen Klassikern, die gerade für Babys besonders anregend sind. Die Melodien Mozarts, so einfach und unbeschwert sie auch daherkommen, gehen doch so tief in Herz und Seele, dass sie dort meist sehr lange nachklingen.
Mit Musik zum Mittanzen und Mitsingen.